Erlebnis Neuwagenkauf

Die Krise der jetzigen Zeit lädt viele Kunden jetzt ein sich einen Neuwagen anzuschaffen. Auch das besondere Zuckerl der Verschrottungsprämie für Fahrzeuge welche vor dem 1.1.1996 angemeldet worden zieht viele Kunden in die Autohäuser. Es gibt nun jedoch eine breite Palette an Automarken und wie findet man für sich da am besten die richtige?

Wir haben uns darüber einige Gedanken gemacht und wollen Ihnen deshalb bei der Entscheidungsfindung etwas beistehen. Der Neuwagenkauf soll ja nicht ein Massenbummel sein wo man als Nummer abgestempelt irgendwo am Abstellgleis wartet bis sich mal ein kompetenter Verkäufer um Sie als Kunde bemüht sondern es soll ja ein Erlebnis sein. Wenn Sie sich nach 15 Jahren entscheiden ein neues Auto zu kaufen sollte man Ihnen auch den nötigen Respekt entgegenbringen aber auch das Gefühl übermitteln, das Sie als Kunde ein wertvoller Besucher in dem Autohaus sind. Dementsprechend soll auch das gesamte Umfeld und Ambiente in dem Lokal wo der Neuwagenkauf stattfindet einwandfrei stimmig sein mit Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Achten Sie beim Neuwagenkauf auch auf die Beratung, geht man auf Ihre Wünsche ein, hört man Ihnen zu oder redet man aneinander vorbei? Denn auch das ist sehr wichtig, schließlich möchte man ja nicht einen schwarzen Golf wenn man sich einen roten Fabia ansieht. Beachten Sie auch ob man auf Ihre Fragen rund um den Kauf des Fahrzeuges und auf Fragen bezüglich Zubehör eingeht und diese kompetent und verständlich beantwortet. Der Preis sollte natürlich dann auch ein Punkt sein, der sehr wichtig ist. Achten Sie auf die Offenheit des Verkäufers, kann er Ihnen in die Augen sehen oder ist er eher nervös und unruhig wenn er Ihnen den Preis vorlegt. Bekommen Sie ein Angebot, das man auch vorzeigen kann oder erhalten Sie alles auf einen Notizzettel gekritzelt. All das sind sehr wichtige Punkte die man beim Kauf eines Neuwagens beachten sollte denn nur dann gibt es ein Zusammenspiel zwischen Käufer und Verkäufer und es gibt keine bösen Überraschungen wenn es dann zur Fahrzeugübergabe kommt.

Auch da ist dann wichtig mit welchen Gefühl Sie Ihr auserwähltes Autohaus verlassen. Haben Sie das Gefühl das Sie diese Lokalitäten gerne wieder betreten oder sind Sie froh das Sie endlich draußen sind? Hat man Ihnen auch den Servicebereich gezeigt oder wissen Sie nun gar nicht wo Sie sich hinwenden müssen sollte Ihr Fahrzeug einmal etwas machen was es normal nicht macht? Wissen Sie Bescheid über die Serviceintervalle und hat man Ihnen genügend Infos gegeben wie die §57-A Begutachtungen durchzuführen sind?

Wir wünschen viel Spaß bei Ihrem Neuwagenkauf!